BWHM-GmbH-Beratung-ist-unser-Handwerk-Be

Wie wir beraten.

Oder: Wie wir Unternehmen auf die Beine stellen – bzw. Beine machen!

Wir vermitteln Unternehmen geeignete Spezialist*innen und begleiten den gesamten Beratungsprozess von der ersten Themenskizze bis zum ausführlichen Beratungsbericht. Für diese und weitere Fragen suchen und finden wir gemeinsam auf den Betrieb zugeschnittene Lösungen:

  • Sie sind auf der Suche nach neuen Kunden und Erfolg versprechenden Geschäftsfeldern?

  • Sie überlegen, wie Sie organisatorische Veränderungen bewältigen können?

  • Sie möchten die Digitalisierung in Ihrem Betrieb vorantreiben?

  • Sie benötigen Rat bei Personalfragen?

  • Sie fragen sich, wo Ihr Gewinn geblieben ist?

  • Sie haben Finanzierungsnöte und benötigen Unterstützung bei Bankterminen?

  • Sie müssen einen professionellen Businessplan erstellen?

  • Sie suchen nach einem passenden Förderprogramm?


Bei all diesen Themen sind wir Ihr kompetenter und erfahrener Begleiter!

Dazu gibt es diverse Fördermöglichkeiten zu überaus attraktiven Konditionen.

Gründungsberatung

Aller Anfang ist schwer. Gut, dass Sie bei der BWHM GmbH neben guten Worten auch finanzielle Unterstützung erhalten!

Strategieberatung

Die Zukunft gestalten – mit einer detaillierten Bestandsaufnahme und einer klaren Zielbeschreibung.

Personalberatung

Fordern und fördern – und die besten Köpfe für den eigenen Betrieb finden. Die Herausforderungen sind vielfältig. Gehen wir es gemeinsam an!

Krisenberatung

In einer Krise gilt es, schnell und mit Umsicht zu agieren. Externe Krisenberatung kann helfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

In 5 Schritten zu einer nachhaltigen und erfolgreichen Beratung

  1. KOSTENLOSES, UNVERBINDLICHES ERSTGESPRÄCH
    Die BWHM GmbH bespricht mit Ihnen die Ist-Situation Ihres Unternehmens.
    Aufgabenstellungen und Schwerpunkte der Beratung werden geklärt.
     

  2. BUDGET UND ZUSCHÜSSE
    Die BWHM GmbH erstellt ein auf Sie zugeschnittenes Angebot. Hierzu werden auch die passenden Förderprogramme recherchiert und ausgewählt.
    Nach der Beauftragung kümmert sich die BWHM GmbH um die Beantragung und Abrechnung der Zuschüsse.
     

  3. BERATERAUSWAHL
    Aus dem BWHM-Berater*innenpool wird der / die für Ihre Aufgabenstellung und Branche passende Spezialist*in ausgewählt.
    Die BWHM GmbH stellt den Kontakt zwischen Ihnen und der / dem Berater*in her.
     

  4. DURCHFÜHRUNG DER BERATUNG
    Der Ablauf des Beratungsprojektes wird zwischen Ihnen und der / dem Berater*in detailliert festgelegt.
    In der Regel erfolgt eine Ist-Analyse und danach die Erarbeitung der Problemlösung mit Maßnahmenplan.
    Die Beratung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Unternehmen. 
    Anschließend kann die / der Berater*in auch die Umsetzung der Maßnahmen begleiten.

     

  5. KONTINUIERLICHE BEGLEITUNG DURCH DIE BWHM
    Qualitätssicherung und Projektkoordination durch die BWHM GmbH.
    Neutraler und zentraler Ansprechpartner für das Unternehmen.
    Unkomplizierte Abwicklung der Förderprogramme.
    Auswahl weiterer Berater*innen für Anschlussprojekte mit neuen Aufgabenstellungen.

Welche Neuerungen, Verbesserungen und Herausforderungen kommen auf uns zu? Genau darauf richtet die Zukunftsinitiative Handwerk 2025 den Blick. Gemeinsam mit dem Landeswirtschaftsministerium haben wir dieses mit erheblichen Fördergeldern ausgestattete Projekt ins Leben gerufen.