• „Stadt der Ideen. Heimat des Fortschritts“

    Unter dem Leitmotiv „Stadt der Ideen. Heimat des Fortschritts“ hat die Landeshauptstadt Stuttgart einen neuen Wettbewerb ins Leben gerufen: den Stuttgarter Wirtschafts- und Innovationspreis. Er ist mit insgesamt 100.000 Euro in 4 Kategorien dotiert und wird erstmals am 25. November 2021 in Stuttgart verliehen. Bewerben können sich Stuttgarter Unternehmen, Start-ups, Initiativen und Einzelpersonen.

  • Stabwechsel

    Ende März 2021 hat der Beirat des Baden-Württembergischen Handwerkstag (BWHT) den langjährigen Hauptgeschäftsführer des Verbands, Oskar Vogel, verabschiedet. In seine Amtszeit fielen unter anderem die Einführung der Meisterprämie und die der Zukunftsinitiative „Handwerk 2025“. Am 1. April startet offiziell sein Nachfolger Peter Haas.

  • KfW-Corona-Hilfe: Kredite für Unternehmen

    KfW-Corona-Hilfe: Kredite für Unternehmen
    Als Unternehmen, Selbst­ständiger oder Frei­berufler sind Sie durch die Corona-Krise in finanzielle Schief­lage geraten und benötigen einen Kredit? Dann können Sie ab sofort bei Ihrer Bank oder Spar­kasse einen Kredit für Investitionen und Betriebsmittel beantragen, sofern Sie bis zum 31.12.2019 nicht in Schwierig­keiten waren.

  • L-Bank Corona-Hilfsangebote für Unternehmen

    Mit dem so zur Verfügung gestellten breiten Angebot (PDF zum Download) sowohl für Investitionen als auch für Betriebsmittel-, Liquiditäts- und Überbrückungsfinanzierungen kann den Südwest-Unternehmen auch in Zeiten eines schwierigeren wirtschaftlichen Umfelds ausreichend Liquidität zur Verfügung gestellt werden. Dies gilt auch bei corona-bedingten wirtschaftlichen Einbrüchen.

  • Krisenberatung Corona

    Verlängerung und Mittelaufstockung für das Förderprogramm „Krisenberatung Corona“ in das Jahr 2021. Unternehmen mit bis zu 250 Mitarbeitern aus verschiedenen Wirtschaftsbereichen können bei Bedarf die kostenlose Beratung durch einen erfahrenen Experten erhalten. Weitere Informationen und Antragsunterlagen finden Sie hier

  • Neue Broschüre Förderangebote des Landes

    Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg hat eine Broschüre zu den Förderangeboten des Landes erstellt. Das Dokument beinhaltet alle Programme zur Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie.

  • Meistergründungsprämie

    Beantragung ab 1. Dezember möglich
    Junge Handwerksmeister*innen, die sich selbstständig machen möchten, können ab dem 1.12. die Meistergründungsprämie des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg beantragen.

  • Mezzanin-BW-Programm

    Am 15. September 2020 ging das Mezzanin-BW-Programm des Bundes und des Landes (Säule II) an den Start, bei dem die MBG Baden Württemberg als einer der Intermediäre gegenüber der L-Bank fungiert.

  • Handwerk 2025

    Welche Neuerungen, Verbesserungen und Herausforderungen kommen auf uns zu? Genau darauf richtet die Zukunftsinitiative Handwerk 2025 den Blick. Gemeinsam mit dem Landeswirtschaftsministerium haben wir dieses mit erheblichen Fördergeldern ausgestattete Projekt ins Leben gerufen.

Ihr direkter Draht zu uns: (0711) 26 37 09 - 151 / info@bwhm-beratung.de

Gründung / Übergabe

Menschen im Handwerk, die sich selbständig machen oder einen bestehenden Betrieb übernehmen möchten, finden bei der BWHM die richtigen Ansprechpartner. Das Land Baden-Württemberg fördert die Beratung in der  Vorgründungsphase mit dem EXI-Gründungs-Gutschein.

>> weiter

Coaching

Der Strukturwandel erfordert von kleinen und mittleren Betriebe, sich ständig neu aufzustellen und sich weiter zu entwickeln. Das Land Baden-Württemberg und der Europäische Sozialfonds bezuschussen Beratungen, die die Leistungsfähigkeit von Handwerk und Mittelstand fördern.

>> weiter

Intensivberatung

Die sehr gute Auftragslage in den meisten Unternehmen des Handwerks darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass viele Betriebe keine tragfähige Strategie für die Herausforderungen des Marktes haben und eher Passagier als Pilot der Entwicklung sind.

>> weiter

BWHM und BWHT

Die BWHM GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft des Baden-Württembergischen Handwerkstags. Dieser bildet das Dach aller Handwerksorganisationen im Land: Handwerkskammern, Fachverbände, Kreishandwerkerschaften, Innungen...

> weiter

ZDH-ZERT

Die ZDH-ZERT GmbH ist eine akkreditierte Zertifizierungsstelle für eine Vielzahl an Managementsystemen. Die bei der BWHM in Stuttgart angesiedelte Geschäftsstelle ist besonders auf die Bedürfnisse von kleinen und mittleren Betrieben ausgerichtet.

>> weiter

Unternehmerwerkstatt

Die Unternehmerwerkstatt Handwerk 2025 vermittelt Methoden und Werkzeuge für eine professionelle Unternehmensführung und zeigt Chancen und Handlungs-spielräume auf. Sie bekommen die Möglichkeit zum Austausch mit Gleichgesinnten.

>> weiter