top of page
BWHM-GmbH-Strategien-Handwerk-Nachhaltigkeitsbericht-Baratung-Job-Fahrrad-Neukundengewinnu...0px.jpg

Scroll

Klimawandelanpassung mit Klimopass-Förderung

Finanziert vom Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg

Das Förderprogramm Klimopass soll als ein wichtiger Impulsgeber zur Umsetzung der Anpassungsstrategie dienen. Ziel der Förderung ist es, beim Einstieg in die Anpassung an den Klimawandel zu unterstützen.

Mögliche Beratungsschwerpunkte:

  • Identifizierung von relevanten Handlungsbereichen im Unternehmen zur Klimawandelanpassung

  • Klärung der Zuständigkeit im Unternehmen für das Thema Klimawandelanpassung

  • Sensibilisierung, Wissensaufbau und Wissenstransfer durch z.B. Workshops mit möglichst vielen relevanten Beteiligten

  • Information und Beratung  Geschäftsführung

Fördermöglichkeit

Eine Beantragung von 4-6 Beratungstagen ist möglich. Pro Beratungstag werden 1.000,- Euro in Rechnung gestellt und der Zuschuss von 640,- Euro wird nach Abschluss der Beratung ausgezahlt. Somit liegt der Eigenanteil bei 360,- Euro pro Beratungstag. Die Bewilligung erfolgt über die L-Bank. Das Förderprogramm läuft, solange die Mittel zur Verfügung stehen, längstens bis 31.12.2024. Ein Rechtsanspruch besteht nicht.

Für wen

Unternehmen mit Sitz in Baden-Württemberg mit weniger als 250 Mitarbeiter*innen. Die KMU-Kriterien müssen erfüllt sein. 

Ablauf

Bitte füllen Sie die unten stehende Checkliste aus oder rufen Sie uns bei Fragen gerne an. Im Anschluss daran kommen wir persönliche auf Sie zu.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Gefördert durch

Logo Umweltministerium.png
BWHM-GmbH-Nachhaltigkeitsbericht-Job-Fahrrad-Neukundengewinnung-Strategien-Handwerk-Baratu...0px.jpg

Sie möchten sich über die Klimopass-Förderung informieren?

Wir beraten Sie gerne. Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Checkliste zur Antragstellung

Downloads Klimawandelanpassung Klimopass

Verwaltungsvorschrift
bottom of page